Ausbildung

    Ernährungsberater für Hund & Katze
    mit Schwerpunkt BARF

 

logowebgr

Online-Ausbildung

NEU! Ausbildung zum Tierheilpraktiker für Hund & Katze ab Februar 2018

weitere Infos hier ab März 2017

 

Ernährungsberater für Hund & Katze mit Schwerpunkt BARF

Vormittags- und Abendkurs ausverkauft!

 

Die Ausbildung zum Ernährungsberater für Hund & Katze mit Schwerpunkt BARF besteht aus zwei Blöcken

Block I – 30 Stunden @ 60 Min. Online-Unterricht: Ernährung des gesunden Tieres, Grundlagen, allgemeine Ernährungsregeln, Welpe, Junghund, alter Hund und Katze

Block II – 30 Stunden @ 60 Min Online-Unterricht: Ernährung des kranken Tieres, Ernährung und Nahrungsergänzung bei kranken Tieren

Live-Unterricht: findet zwei mal wochentlich statt (60 Std.)
Dienstags & Donnerstags
Vormittagskurs von 9:30-11:30
Abendkurs von 19:30-21:30

Arbeitsgruppen: Finden zusätzlich zum Unterricht 1-2 mal im Monat statt (16-20 Std.)

Lernplattform: Neben dem Unterricht bieten wir eine interaktive Lernplattform mit zusätzlichen Texten, Quiz, Videos, Tabellenberechnungsprogramme uvm (20+ Std)

Skript: Zum Kurs word Ihnen ein Skript per Post geschickt (je Block ca 200 DIN A4 Seiten, gebunden)

Teilnahmebestätigung/Quittung: Erfolgt automatisch nach Ende des Blockes

Voraussetzungen
Vorkenntnisse sind hilfreich aber nicht zwingend notwendig
Wir arbeiten bei den Webinaren mit GoTo Training
Sie brauchen:
Einen Internetzugang (mind. 1 MB/Sek)
Computer mit Mikrofon & Lautsprecher oder Headset (Kamera nicht zwingend nötig)
Vorkenntnisse hilfreich aber nicht zwingend notwendig
Hinweis für Schüler, die nicht in Deutschland leben: Bitte klären Sie ab, ob Sie die Tätigkeit eines Tierernährungsberaters in Ihrem Heimatland ausüben dürfen,
bzw. welche Voraussetzungen Sie dafür brauchen. Wir übernehmen keine Garantie, dass Sie Ernährungsberatung für Tiere in Ihrem Heimatland anbieten dürfen!

Zertifizierung
Voraussetzungen für ein Zertifikat „Zertifizierter BARF-Berater nach Swanie Simon“ und Nutzung des Logos:
– Besuch Block I & II
– Bestandene online Prüfungen (nach jedem Block)
– Hausaufgabe, wöchentliche Quiz und eine Abschlussarbeit pro Block
– Zertifikat muss angefordert werden – Zusatzkosten 30,00 Euro
– Zertifizierte Absolventen bekommen einen Rabatt im DHN Online-Shop (Auf Anfrage)
– Zertifizierte Absolventen bekommen einen Rabatt von 10 % bei Abendvorträgen von Frau Simon

Kursinformationen
– Live Schulungen als Webinar mit dem System von GoTo Training
– Aufzeichnungen der Online-Schulungen
– Alle Webinare stehen Ihnen als Aufzeichnung bis 4 Wochen nach Kursende zur Verfügung
– Interaktive Schulungsplattform unter Moodle
– Begleitmaterialien (als pdf zum download)
– Arbeitsgruppen per Webinar
– Internetforum für alle Teilnehmer

Dozenten
– Nadine Wolf (Block I)
– Nils Steenbuck (Block I)
– Swanie Simon (Block II)

Kosten 2016: (Änderungen für 2017 vorbehalten)
Sie können entweder in zwei Raten zahlen:
– Block I: 476,00 Euro
– Block II: 476,00 Euro
Oder beide Blöcke zusammen zahlen:
– Block I & II: 850,00 Euro (Sie sparen 102,00 Euro)

Die Buchung von einzelnen Blöcken ist nicht möglich!
Ein Rücktritt ist bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn möglich. Sie erhalten dann ihre Anzahlung zurück.
Beim Rücktritt in den 6 Wochen vor Kursbeginn wird die Anzahlung als Verwaltungsgebühr einbehalten.
Sie erhalten nach Anmeldung (innerhalb 14 Tagen) eine Bestätigung per E-Mail und bekommen einen Ausbildungsvertrag zugesandt. Den müssen Sie unterschrieben an uns zurück senden und eine Anzahlung von 425,00 Euro bzw. 476,00 Euro bei Ratenzahlung leisten. Danach ist Ihr Platz gesichert.
Das ausfüllen der Registrierungsanfrage über das Formular auf dieser Webseite stellt keine Anmeldung dar!

 

Kursinhalt

BARF Berater Block I – Grundlagen (mindestens 30 Stunden live Unterricht)

  • Anatomie und Physiologie des Verdauungstraktes
  • Stoffwechsel von Hund und Katze
  • Futtermittel = Lebens-Mittel, Nährstoffe
  • Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente
  • Antinährstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe
  • Grundlagen B.A.R.F. Hund und Katze
  • Einführung in die Rohfütterung
  • Vor- und Nachteile
  • Futterplanerstellung beim gesunden Tier
  • Umstellungsprobleme: typische Fehler und Ängste
  • Besonderheiten bei der Katze
  • Sinnvolle und nicht sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel
  • In welchen Fällen eignet sich Rohfutter nicht? Alternativen zur Rohfütterung
  • Ernährungsberatung in der Praxis
  • Fallaufnahme, Erstellung und Auswertung eines Fragebogens
  • Untersuchung am Tier
  • Blutbild verstehen, welche Werte sind wichtig, aussagekräftig?
  • Ernährung der Zuchthündin
  • Ernährung während der Trächtigkeit
  • Geburt: hilfreiche Tipps, Kräuter und andere Hilfsmittel
  • Ernährung während der Laktation
  • Ernährung von Welpen bis Junghund bzw. -katze
  • Zufütterung, Absetzen, Orale Toleranz
  • Mutterlose Welpenaufzucht
  • Entwicklung
  • Umzug in die neuen Familie: Ernährungsumstellung, Probleme, Tipps
  • Natürliche Entwurmung
  • Ernährung vom Welpen-, Kitten- bis Junghundalter bzw. Jungkatzenalter
  • Ernährung im Seniorenalter, Besonderheiten bei älteren Hunden & Katzen
  • Energetik von Lebensmitteln – Aspekte der TCM, Ayurveda und weitere ganzheitliche Heilsysteme bei der Ernährung
    (Änderungen vorbehalten)

 

BARF-Berater Teil II – Ernährung des kranken Tieres (mindestens 30 Stunden live Unterricht)

  • Allergien
  • Anaplasmose/Leishmaniose/Borreliose
  • Autoimmunerkrankungen
  • Bauchspeicheldrüsenerkrankungen
  • Diabetes
  • Endo- und Ektoparasiten
  • Entgiftung & Darmsanierung
  • Epilepsie
  • Erkrankungen des endokrinen Systems
  • Futtermittelunverträglichkeiten
  • Gelenkerkrankungen
  • Haut- und Haarprobleme
  • Herzerkrankungen
  • Krebs
  • Lebererkrankungen
  • Nierenerkrankungen/Harnwegerkrankungen
  • Übergewicht/Adipositas
  • Übersäuerung
  • Verdauungsprobleme
  • Verhaltensprobleme
    (Änderungen vorbehalten)

Zur Reservierungsanfrage >>

 

Termine